close up on people walking in the street Rejoignez-nous sur Facebook

Service du sang

Une femme médecin remplit des poches de sang

Mobilität

Die Mobilität am Sitz des Blutspendediensts des Belgischen Roten Kreuzes, Parc d'Activité ECOLYS® (Suarlée)

Der Blutspendedienst hat zu Beginn des Jahres 2011 in der Rue du Fond du Maréchal 8 in Suarlée Quartier bezogen, um seine gesamten Tätigkeiten zu zentralisieren. Davon ausgenommen ist natürlich die Spendensammlung, die eine nahe bei den Spendern ausgeübte Tätigkeit ist und bleiben muss.

Im neuen Gebäude konnten Mitarbeiter aus der ganzen Region Wallonie und Brüssel untergebracht werden: Die Transportproblematik musste berücksichtigt werden, um langfristig für alle geeignete Mobilitätslösungen zu bieten.

Rasch konnten in Zusammenarbeit mit den verschiedenen Abstimmungsorganen, den Mitarbeitern und der Direktion verschiedene Lösungen eingerichtet werden:

Der Blutspendedienst hat sich sehr schnell aktiv im Verband ASBL IDEALYS, dem Verband der Unternehmen der Gewerbe- und Industriegebiete CREALYS® und ECOLYS®, engagiert.

Alle diese Initiativen ermöglichen eine Verbesserung des Zugangs zum Standort des Blutspendediensts in Suarlée. Derzeit nutzen 47 von 140 Arbeitnehmern, also 33 %, die eine oder andere dieser Transportmöglichkeiten.

Nützliche Links:

Einweihung MOBIPARCS